29. Tag, Fahrt von Stockholm nach Jönköping

Heute geht es 333 km durch das schwedische
Inland bis an den großen See Vätter.
In dieser Straße mit den seltsamen Namen wohnen wir😀
Und wieder viele rote Schwedenhäuser unterwegs
Der erste Stau seit fast 4 Wochen💪
Heute ist es regnerisch. Ist auch notwendig um die Taubensch… von gestern vom Entchen zu waschen.
Hatten gestern etwas ungünstig geparkt😬
In unserem Hotel findet gerade heute der Abschlussball der hiesigen High School statt. Toll gemacht a la Hollywood mit rotem Teppich, schönen Kleidern, Anfahrt mit Limosinen, Sportwagen oder Oldtimer🤗🤗🤗
Echt tolle Idee und klasse umgesetzt💪👍
Nachfolgend ein paar Impressionen😀
Hier in der Nähe ist die Malmen Air Base als schwedischer Militärflughafen. Hier haben sie an der Autobahn einige Flugzeuge aufgestellt👍
Da hat jemand auf einem sehr großen Stein ein Haus gemalt 🤗🤗🤗👍
Jönköping hat 143.000 Einwohner, eine sehr große Fußgängerzone und liegt direkt am Vättersee,
Der Vättersee, zweitgrößter See Schwedens mit glasklarem Wasser
Der zweitgrößte See Schwedens ist 130 Kilometer lang, 30 Kilometer breit und erreicht eine maximale Tiefe von 120 Metern. Er hat eine Fläche von 5.650 km2. Und ist damit ca. 10 mal so groß wie der Bodensee. Sein klares Wasser ist auf die vielen Quellen und nährstoffarmen Zuflüsse zurückzuführen. Rings um den See haben sich schon früh Menschen angesiedelt, weshalb dort ein paar sehenswerte mittelalterliche Orte zu besichtigen sind, allen voran Jönköping. Weiter nördlich steht auf der Ostseite des Sees in Rök Schwedens bedeutendster Runenstein, den ein Wikingerkönig im 9. Jahrhundert im Andenken an seinen toten Sohn hat aufstellen lassen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.